,

(W)interclub - Finalspiele MS R5/R9

Die diesjährige (W)interclub Austragung neigt sich dem Ende entgegen und die angekündigten Finalspiele kommen in Griffnähe. 

Qualifikation
  • Die Konkurrenz MS R5/R9 besteht aus vier Gruppen (A-D).
  • Die ersten beiden Teams je Gruppe qualifizieren sich für die Finalspiele.
  • Bei einem Teilnahmeverzicht, rutscht das dritt platzierte Team in die Finalspiele (analog dazu das viert- oder fünftplatzierte Team).
Modus
  • In den Finalspielen werden Gruppenübergreifende Rangierungsspiele ausgetragen. D.h. dass jedes sich qualifizierte Team zwei zusätzliche Duelle absolviert - einen Halbfinal (10./11. März) und einen Final (17./18. März).
    • Alle Gruppenerste spielen unter sich die Ränge 1 bis 4 aus.
    • Alle Gruppenzweite spielen unter sich die Ränge 5 bis 8 aus.
  • Das direkte Duell zwischen zwei Teams wird wie anhin mit den gewohnten Regeln des WIC ausgetragen. Bei Punktegleichstand (3:3) entscheidet die gro?ssere Anzahl der gewonnenen Sa?tze, bei Satzgleichheit der Gewinn des Doppels Nr. 1.
 
Hier geht's zu den Gruppen.